„Junior Sales Champion 2017“ – Vorentscheidung

Die Anforderungen an einen Verkäufer sind neben Fachwissen, positiver Einstellung zur Ware und Einfühlungsvermögen der freundliche Umgang mit Kunden. Zusätzlich ist die Gesamtwirkung der Verkäuferin bzw. des Verkäufers entscheidend.

„Bist du freundlich und Experte, schaffst du höchste Umsatzwerte!“

Verkäuferinnen und Verkäufer sollen
helfen, Wünsche und Bedürfnisse der Kunden zu befriedigen;
beraten, damit Kunden die richtige Wahl treffen können;
überzeugen, damit der Bedarf gedeckt werden kann;
– „dienen“, damit sich Kunden wohl fühlen.

Schülerinnen und Schüler der Fachberufsschule II Klagenfurt haben sich der Vorentscheidung zum Landeslehrlingswettbewerb des Einzelhandels gestellt. Sämtliche Teilnehmer wurden von einer fachkundigen Jury in den Bereichen „Warenpräsentation“ und „Verkaufsgespräch“ bewertet.

Wir gratulieren herzlich und wünschen den Finalisten der Vorausscheidung alles Gute beim Landeswettbewerb der Kärntner Berufsschulen.

Comments are closed.